iBlockchain

iBlockchain

Entwicklung und Einsatz von Blockchaintechnologien für die Industrie 4.0

Motivation

Blockchain-Technologien stoßen derzeit Veränderungen in verschiedenen Märkten und Branchen an, deren Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen auf Netzwerktransaktionen beruhen. Der Gewährleistung von Daten- und Prozessintegrität kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Eigenschaften der Blockchain-Technologien wie Dezentralität, der Einsatz von Kryptografie und konsensbasierte Entscheidungsfindung können hier Vorteile bieten.
Um die Potenziale der Blockchain-Technologien für industrielle Anwendungen jedoch vollständig zu nutzen, sind noch eine Reihe von Herausforderungen zu bewältigen. So bestehen beispielsweise Zielkonflikte hinsichtlich Effizienz, Skalierbarkeit und Sicherheit, die es aufzulösen gilt.

Ziele und Vorgehen

Ziel des Projekts ist es, auf Blockchain-Technologien basierende Lösungen für industrielle Anwendungen umfassend und systematisch im Hinblick auf technischen als auch ökonomischen Grundlagen zu erforschen. Dazu werden geeignete Blockchain-Protokolle sowie Smart Contracts untersucht.
Von besonderer Bedeutung beim Einsatz von Smart Contracts ist die sichere Integration von externen Daten in das Netzwerk einer Blockchain mittels sogenannter Oracles. Ein zentraler Bestandteil des Projektes ist die Entwicklung sicherer und vertrauenswürdiger hardwarebasierter Smart Oracles, die gleichzeitig kostengünstig, ressourcenschonend sowie skalierbar sind

Innovationen und Perspektiven

Blockchain-Technologien bieten die Perspektive Geschäftsmodelle, Prozesse und Transaktionen sowohl im industriellen Umfeld als auch im öffentlichen Sektor nachhaltig zu verändern und zu erneuern. Die Projektergebnisse werden dazu beitragen, aus heutiger Sicht noch offene technologische und ökonomische Fragen zu beantworten.

Publikationen

2022

May, Alexander; Zweydinger, Floyd

Legendre PRF (Multiple) Key Attacks and the Power of Preprocessing Inproceedings

35th IEEE Computer Security Foundations Symposium, pp. 11, IEEE, 2022.

Links | BibTeX

2021

Das, Poulami; Erwig, Andreas; Faust, Sebastian; Loss, Julian; Riahi, Siavash

The Exact Security of BIP32 Wallets Inproceedings

CCS ’21- Proceedings of the 2021 ACM SIGSAC Conference on Computer and Communications Security, ACM, 2021.

BibTeX

Döttling, Nico; Hartmann, Dominik; Hofheinz, Dennis; Kiltz, Eike; Schäge, Sven; Ursu, Bogdan

On the Impossibility of Purely Algebraic Signatures Inproceedings

Theory of Cryptography (TCC 2021), Springer International Publishing, 2021.

Abstract | Links | BibTeX

Abera, Tigist ; Brasser, Ferdinand ; Gunn, Lachlan ; Jauernig, Patrick ; Koisser, David ; Sadeghi, Ahmad-Reza

GrandDetAuto: Detecting Malicious Nodes in Large-Scale Autonomous Networks Inproceedings

24th International Symposium on Research in Attacks, Intrusions and Defenses (RAID 2021), 2021.

BibTeX

Giallorenzo, Saverio ; Montesi, Fabrizio ; Peressotti, Marco ; Richter, David ; Salvaneschi, Guido ; Weisenburger, Pascal

Multiparty Languages: The Choreographic and Multitier Cases (Pearl) Inproceedings

Moller, Anders ; Sridharan, Manu (Ed.): 35th European Conference on Object-Oriented Programming (ECOOP 2021), pp. 22:1–22:27, Schloss Dagstuhl -- Leibniz-Zentrum für Informatik, Dagstuhl, Germany, 2021, ISBN: 978-3-95977-190-0, (Distinguished Paper Award).

Abstract | Links | BibTeX

Mehr

Videos

iBlockchain – using blockchain technologies efficiently and securely for industrial applications

Instant M2M Payments with Raiden – see also: medium article

AEA Framework Applications 2: Crowdcast and Q&A| Blockchain AI | Fetch.ai

Partner


GEFÖRDERT DURCH DAS BUNDESMINISTERIUM FÜR BILDUNG UND FORSCHUNG

Kontakt